Übergabe Jugendfeuerwehr Bulli

am .

Rund 30.000 EUR investierte die Samtgemeinde Neuenhaus in ein neues Fahrzeug. Es handelt sich um ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) das für die vier Jugendfeuerwehren Lage, Georgsdorf, Veldhausen und Neuenhaus angeschafft wurde. Einmalig bisher in der Grafschaft, das MTF ist vorrangig für die Jugend bestimmt kann aber auch für feuerwehrdienstliche Zwecke verwendet werden. Dafür sind ein Blaulichtbalken mit Durchsageeinrichtung aufgebaut und das Fahrzeug mit Funk (Florian Bentheim 32-17-11) ausgestattet.

Die Firma Olthoff lieferte den Toyota ProAce Verso in der Langversion. Am Samstag den 3.März 2018 fand die Übergabe am Feuerwehrhaus Neuenhaus statt. Zahlreiche Führungskräfte und Mitglieder der Jugendfeuerwehr nahmen daran teil. Tobias Engels von Toyota Olthoff übergab den Schlüssel an Samtgemeindebürgermeister Günter Oldekamp. Dieser übergab ihn dann Gemeindebrandmeister Christian Patzki, der ihn wiederum an Gemeindejugendfeuerwehrwart Andy Detert überreichte.

Das MTF wird bei der Ortsfeuerwehr Lage stationiert. Hierfür müssen noch ein paar bauliche Gegebenheiten geschaffen werden, wofür die Samtgemeinde Neuenhaus weitere Mittel zur Verfügung stellt. Das Geld ist gut investiert. In Neuenhaus zum Beispiel entstammen rund Dreiviertel der Einsatzkräfte der Jugendfeuerwehr. Sie ist damit unverzichtbar für die Nachwuchsgewinnung und stellt auch in der Zukunft ehrenamtlich den Schutz und die Rettung der Bürger sicher.

 Es freut uns sehr, dass Rat und Verwaltung diese Ansicht teilen und solche Beschaffungen möglich machen.

Bisher eher selten bei Feuerwehren anzutreffen. Ein Toyota ProAce Verso. bulli1 
 bulli2 Zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr fanden sich am Samstag zur Übergabe im Feuerwehrhaus Neuenhaus ein.

Schlüsselübergabe durch viele Hände. Von links: Andy Detert, Christian PAtzki, Tobias Engels und Günter Oldekamp.

 bulli3
 bulli4  

Gruppenbild mit den Jugendlichen und Betreuern.