H1 - Keller voll Wasser

H1 - Technische Hilfe einfach
Hilfeleistung
Einsatzort Details

Neuenhaus, Hauptstraße
Datum 03.01.2018
Alarmierungszeit 14:04 Uhr
Einsatzende 15:50 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 46 Min.
Alarmierungsart Melder - Kleinalarm
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Einsatzbericht

Eigentlich hatten wir mit einem ersten Einsatz in diesem Jahr im Zuge des Sturmtief "Burglind" gerechnet. Um kurz nach 14.00 Uhr löste aber die Meldergruppe "Kleinalarm" zum Keller lenzen aus. Der Einsatzort lag in der Hauptstraße. Das HLF rückte mit 9 Kräften aus. Vor Ort empfingen uns der Hausbesitzer und eine Installationsfirma. Im Keller stand ungefähr 60 Kubikmeter Wasser. Wir setzten eine Tauchpumpe ein und leiteten das Wasser in die Kanalisation.

Ein Mitarbeiter des Wasser- und Abwasserzweckverbandes schieberte die Zuleitung im Gebäude ab. Vermutlich durch ein defektes Bauteil im Gebäude trat das Wasser aus. Wir pumpten rund eine Stunde lang den Keller leer. Gegen 15.40 Uhr waren wir wieder am Feuerwehrhaus und machten das Fahrzeug wieder einsatzbereit.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder