Sturmtief Sebastian - diverse Einsätze

Unwetterlage
Hilfeleistung
Einsatzort Details

Neuenhaus, diverse Einsatzorte
Datum 13.09.2017
Alarmierungszeit 13:44 Uhr
Einsatzende 17:00 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 16 Min.
Alarmierungsart Melder - Kleinalarm
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus

Einsatzbericht

Sturmtief Sebastian bescherte uns am Mittwochnachmittag einige Einsätze. Um viertel vor zwei wurden wir zu einem umgestürzten Baum auf den Rotdornweg alarmiert. Zeitgleich kam eine Meldung, dass an der Birkenstraße ebenfalls Bäume umgeknickt seien. HLF und ELW wurden besetzt. Nachdem noch weitere Einsatzstellen im Stadtgebiet anfielen, rückten weitere Kräfte mit MZF und LF 16 aus. An insgesamt neun Orten waren wir tätig.

Meist waren es Bäume oder Äste die auf der Straße lagen. Teilweise hingen sie aber auch noch in der Höhe fest. Der ELW wurde noch zu einem internistischen Notfall beordert. Der reguläre Rettungsdienst war alarmiert, da die Person aber über Herz- und Atembeschwerden klagte und wir sofort verfügbar waren, schickte uns der Disponent ebenfalls zu der Adresse. Bis zum eintreffen des Rettungswagens und Notarztes betreuten wir die Person.

Während der Unwetterlage waren 17 Kräfte mit vier Fahrzeugen im Einsatz. Um 17.00 Uhr konnten wir den einsatzreichen Nachmittag abschliessen.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder