WLF zur Samtgemeindeübung Emlichheim

Anforderung Wechsellader Landkreis
Übung
Einsatzort Details

Hoogstede, Ringstraße
Datum 08.10.2016
Alarmierungszeit 09:44 Uhr
Einsatzende 11:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 1 Min.
Alarmierungsart Melder - Wechsellader
Mannschaftsstärke 2
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Neuenhaus
    Landkreis Grafschaft Bentheim

    Einsatzbericht

    Erneut wurde der Wechsellader des Landkreises in eine Übung eingebunden. Am Samstagmorgen ging es nach Hoogstede. Dort hatten sich die Kameraden folgendes Szenario ausgedacht. An einem Bahnübergang war es zu einem Unfall zwischen Zug und PKW gekommen. Die ersteintreffenden Kräfte hatten die Aufgabe zwei Personen aus dem Auto zu befreien. Der Einsatzleiter stellte fest, dass aus einem Waggon eine unbekannte Flüssigkeit auslief.

    Daraufhin kamen weitere Kräfte der Samtgemeinde Emlichheim zu einem Gefahrguteinsatz zum Zuge. Da sich die Einsatzstelle außerhalb befand, kam der Wechsellader zur Sicherstellung der Wasserversorgung zum Einsatz. Zwei Kameraden fuhren über Esche zur Unterstützung

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder